1/2

1/1

1/1

UBS Kids Cup in Huttwil

An der lokalen Ausscheidung des UBS Kids Cups in Huttwil gingen 10 Nachwuchsathletinnen und -athleten an den Start. Bei angenehmen äusseren Bedingungen wurden ansprechende bis gute Resultate erzielt. Im Sprint verhinderte der stetige Gegenwind bessere Leistungen. Gleich Vier der Gestarteten bestätigten ihre gute Klassierung in der Kantonalen Bestenliste:

Laura (Jg. 2012), Silas (Jg. 2011) und Fabian (Jg. 2010) liegen aktuell auf dem 2. Zwischenrang und Dominik (Jg. 2007) verbesserte sich auf den dritten Zwischenrang. Alle vier dürfen sich dann am Kantonalfinal vom 22. August 2021 in Biel berechtigte Hoffnungen machen, sich für den Schweizerfinal im Letzigrund-Stadion qualifizieren zu können.


Nach dem 3-Kampf fand noch ein Plausch-Staffelrennen (Teams aus den anwesenden Kindern zusammengesetzt) statt. Die Jüngeren liefen 6xfrei und die älteren 5x80m. Das Tolle war, dass nach den Vorläufen noch Finals stattfanden. Somit hatten die meisten Jugendlichen die Gelegenheit zwei Mal Staffel laufen zu können.



TVH-Startende


Eindrücke vom Wettkampf:















Rangverkündigungen mit TVH-Beteiligung:

Laura (Jg. 2012) gewinnt


Silas (Jg. 2011) gewinnt


Fabian (Jg. 2010) gewinnt


Seraina (Jg. 2009) gewinnt


Leonardo (Jg. 2009) gewinnt


Jg 2008: Platz 2 + 3 für Rahel und Tamara


Jg. 2007: Dominik gewinnt, Leon holt Bronze


Selina (Jg. 2007) wird Vierte



TVH-Resultate:

210731_TVH-Resultate UKC Huttwil 2021
.pdf
Download PDF • 123KB


Rangliste:

210731_UKC Huttwil 2021_RL
.pdf
Download PDF • 8.07MB


Zur Zwischenrangliste UBS Kids Cup:

https://www.ubs-kidscup.ch/de/fuer-teilnehmer/ergebnisse/bestenlisten