1/2

1/1

1/1

Nachwuchs SVM in Langenthal

Am SVM-Meeting für den Nachwuchs in Langenthal standen am Samstag 21. August 2021 in 17 Teams der LG LZ Oberaargau über 100 Nachwuchsathleten*innen am Start. Im Vergleich zum Vorjahr waren 4 LZO-Teams weniger gestartet. Die Gründe sind unter anderem Terminkollisionen mit anderen Wettkämpfen. Das beste Teamergebnis gelang dem Team U18W mit Lea und Elina. Mit 6194 Punkten liegen sie aktuell gesamtschweizerisch auf dem 4. Zwischenrang.


Die 21 gestarteten TVH’ler*innen absolvierten 63 Einzeldisziplinen und liefen in 8 LZO-Staffeln mit. Dabei konnten 30 PB’s und 3 SM-Limiten notiert werden. Erfreulich sind die vielen PB’s im Hochsprung: U16M: Dominik 1.70m, Leon 1.55m, Justin 1.40m. U16W: Selina 1.35m. U14W: Rahel 1.25m.

LZO-Teilnehmende vor dem Wettkampf



Als Tagessiegerinnen bei den U12W durften die Mädchen vom LZO einen Sack mit kleinen Überraschungen entgegennehmen.


TVH-Resultate:

210821_TVH-Resultate SVM NW Langenthal
.pdf
Download PDF • 158KB

Rangliste:

210821_SVM-E_2021_RL
.pdf
Download PDF • 519KB

Notenblätter:

210821_SVM-E-NB_2021_RL
.pdf
Download PDF • 383KB


Link zur Gesamtschweizerischen SVM-Rangliste