1/2

1/1

1/1

Meeting Willisau

Am Meeting in Willisau starteten am Samstag 7. Mai 2022 sieben Leichtathleten*innen vom TVH. Bei 17 Disziplinenstarts konnten 9 PB’s notiert werden.


Bei den U16W überzeugte Larissa Staub im Kugelstossen mit neuer Freiluft-PB von 12.31m, was Schweizer-Saisonbestleistung in ihrer Alterskategorie bedeutet. Selina Geiser verbesserte sich im Hochsprung um 6 cm auf 1.55m, was ihr die erste SM-Limite einbrachte. Einen tollen Wettkampftag erlebte Janine von Arx. Im Hochsprung überquerte sie gute 1.71m und im Weitsprung erzielte sie mit 5.54m eine neue PB. Dominik Hiltbrunner bestritt drei Disziplinen, wobei er im 80m-Sprint mit Gegenwind eine neue PB lief. Elina Elsässer konnte mit dem 500g-Speer ihre Bestleistung auf 35.83m steigern. Sie steigerte sich ebenfalls im Hürdensprint über 100m auf 15.70. Mattias Elsässer startete in zwei Würfen und erzielte jeweils eine neue PB. Luca Bellasi startete in drei Disziplinen. Im Weitsprung und über 100m erzielte er solide Leistungen. Zudem lief er zum ersten Mal die 110m Hürden wettkampfmässig.


Selina springt PB und erfüllt die SM-Limite im Hochsprung



Selinas Sprung über 1.55m



Sprung von Janine über 1.71m



Larissa blieb heute im Speerwerfen hinter ihrer Schweizer-Saisonbestleistung zurück



Luca zum ersten Mal über 110m mit den 1.067m-Hindernissen


TVH-Resultate:

220507_TVH-Resultate Meeting Willisau
.pdf
Download PDF • 117KB

Zum Organisator: www.stvwillisau.ch


Rangliste: wird folgen…