1/2

1/1

1/1

LA-Ferienkurs 3. Tag mit Dreikampf

Am Mittwoch fand ein 3-Kampf mit den Disziplinen 60m, Weitsprung und Ballweitwurf statt. Dieser Wettkampf wurde als UBS Kids Cup ausgetragen. Am Vormittag konnten die Tiefstarts für den 60m-Lauf, der Weitsprunganlauf und der Ballwurf noch geübt werden. Vor dem Mittag wurde dann die 1. Disziplin, der 60m-Sprint, ausgetragen. Es liefen jeweils 2 gegeneinander. Somit konnte pro Bahn eine Lichtschranke aufgestellt werden. Die schnellste Zeit bei den Knaben konnte für Fabian Hiltbrunner mit 8.75 und für Jill Grütter mit 8.77 notiert werden. Alle zeigten tollen Einsatz und wie die Bilder beweisen durchwegs mit technisch guten Starts.


Nach der Mittagspause fanden bei hochsommerlichen Bedingungen der Ballweitwurf und der Weitsprung statt. Mit Unterstützung von Eltern und Geschwistern konnten auf den zwei Anlagen die jeweils 3 Versuche speditiv durchgeführt werden. Die weitesten Würfe gelangen Fadri Röthlisberger mit 54.21m und Tamara Steffen mit 40.92m. Die weitesten Sprünge gelangen Fabian Hiltbrunner mit 4.60m und Leona Grütter mit 4.53m. Im 3-Kampf erzielten Fabian Hiltbrunner mit 1610 Punkten und Leona Grütter mit 1813 Punkten die höchsten Ergebnisse. Alle zeigten trotz Hitze einen guten Wettkampf. Einige konnten ihre bisherigen Bestleistungen im 3-Kampf weiter verbessern. Wer unter den 35 Jahrgangsbesten im Kanton Bern liegt, darf am Sonntag 4. September 2022 am Kantonalfinal in Langenthal starten.


Nach dem Wettkampf wurde den Kindern und Helfern eine Glace spendiert.



die ältesten Mädchen nach erfolgreichem Wettkampf


Zur Zwischenrangliste UBS Kids Cup

https://www.ubs-kidscup.ch/de/fuer-teilnehmer/ergebnisse/bestenlisten


Bilder von Nora:


220803_Rangliste UBS Kids Cup Herzogenbuchsee August 2022
.pdf
Download PDF • 311KB