1/2

1/1

1/1

BBA Hallenmeeting in Magglingen

Am traditionellen Hallenmeeting von Biel-Bienne-Athletics in Magglingen starteten am Samstag 4 und am Samstag 5 TVH’ler*innen. In 27 Disziplinenstarts konnten 14 PB’s sowie 3 SM-Limiten notiert werden.


Samstag

Steffi startete gut in den Wettkampf mit einer neuen pB von 9.17s im Hürdenlauf. Leider hatte sie bereits während dem Einlaufen ein kleines Ziehen im Oberschenkel verspürt, welches sich nach dem Lauf verschlimmerte. Daher liess sie die restlichen Disziplinen aus.


Auch für Elina war die erste Disziplin der Hürdenlauf. Mit 9.67s lief sie eine neue pB und verpasste die Nachwuchs-SM-Limite nur um sieben Hundertstel. Nächste Möglichkeit um die Limite zu knacken bietet sich bereits nächstes Wochenende am Q-Meeting in Magglingen. Beim anschliessenden 60m Lauf konnte sich Elina mit 8.31s wiederum eine pB notieren lassen. Zu erwähnen ist, dass eine noch bessere Zeit durch eine schräglaufende Mitstreiterin auf der Nebenbahn verhindert wurde. Der Weitsprung war nicht nur aufgrund der dynamischen Gruppeneinteilung für die Athleten eine verwirrende Angelegenheit. Auch der Trainer hatte mit der speziellen Coachingposition seine gewisse Mühe. Elina liess sich dadurch aber nicht beirren und sprang eine Weite von 5.12m.


Elena hatte an diesem Samstag das gleiche Programm wie Elina. Sie startete mit 11.20s in den Hürden gefolgt von 9.80s im 60m. Zum Abschluss gab es (mit ein paar Anlaufschwierigkeiten) 3.86m im Weitsprung.


Luca startete mit dem 60m Lauf in den Wettkampftag. Die Serieneinteiler waren ihm jedoch nicht wohlgesonnen, wodurch er in der 22. von 23 Serien eingeteilt wurde. Dass er durchaus das Potential für eine frühere Serie gehabt hätte, zeigte er mit einer neuen pB von 7.29s. Weiter ging es mit dem Weitsprung, wo sich leider der noch nicht so oft getestete Anlauf bemerkbar machte und es resultierte schlussendlich eine Weite von 6.24m. Beim abschliessenden 200m Lauf konnte Luca zum Glück in einer „früheren“ Serie starten. Jedoch wurde ihm die ungewohnte Bahn 1 zugewiesen, welche ihm in den Kurven einige Schwierigkeiten bereitete. Auch die taktische Besprechung mit dem Trainer wurde vom Athleten zu gut umgesetzt, wodurch er auf der Gegengerade einen zu entspannten Laufschritt wählte. Nichtsdestotrotz konnte er sich mit 23.76s eine neue Hallen-pB notieren lassen.

(Bericht: Christian Loosli)


Sonntag

Als erster im Einsatz war Fabian Hiltbrunner über 60m Hürden. Mit dem Kategorienwechsel zu den U14 galt es die grösseren Hürdenabstände und höheren Hürden zu bezwingen. Im Vorlauf lief er in 11.20s mit der drittbesten Zeit durchs Ziel. Im Final steigerte er sich auf 11.16s und wurde dritter. Über 60m durfte er ebenfalls Vorlauf und Final bestreiten. Mit 9.08s im Vorlauf blieb er hinter seiner PB vom letzten Sommer zurück. Im Weitsprung musste er sich mit 3.97m zufrieden geben. Über 60m der U16w blieben Larissa und Rahel hinter ihren PB’s aus letztem Sommer zurück. Tamara konnte ihre PB auf 9.58s steigern. Im Kugelstossen gelang Larissa eine ausgezeichnete Serie. Bereits im 1. Stoss verbesserte sie ihre PB um 69cm auf 11.76m. Im dritten Stoss wurden 11.85m gemessen, was an diesem Tag die zweitbeste Weite bedeutet. In der aktuellen CH-Saisonbestenliste liegt sie auf dem zweiten Rang. Tamara stiess 6.06m und blieb knapp hinter ihrer PB zurück. Im Hochsprung konnte Rahel mit 1.30m eine neue PB notieren lassen. Selina steigerte ihre bisherige PB um 14cm auf gute 1.49m. Beim dritten Versuch über 1.52m scheiterte sie nur knapp. Bei 1.52m liegt die SM-Limite der U16w. Im Weitsprung verbesserten Larissa (4.80m) und Tamara (3.53m) ihre PB’s. Selina wechselte vom Hochsprungwettkampf direkt zum Weitsprung, der bereits lief. So konnte sie nicht einspringen und musste sich mit 4.07m zufrieden geben. Nach einem langen Tag liefen Selina und Rahel über 1000m. Beide blieben hinter den gelaufenen Zeiten vom letzten Sommer zurück.

(Bericht: Adrian Pulfer)



Larissa stösst 11.85m und erfüllt SM-Limite




Selina verpasst SM-Limite knapp




Rahel steigert sich auf 1.30m



Tamara läuft PB über 60m



Fabian über 60m Hürden




TVH-Resultate:

220129-30_TVH-Resultate BBA-Hallenmeeting
.pdf
Download PDF • 124KB


Rangliste Sprünge und Würfe:

220129-30_BBA-Hallenmeeting Technische_RL
.pdf
Download PDF • 198KB

Rangliste Läufe:

220129-30_BBA-Hallenmeeting Laufe_RL
.pdf
Download PDF • 254KB



Organisator: https://biel-bienne-athletics.ch/de/hallenmeeting/rangliste/