4. Rang am Regionalfinal UBS Kids Cup Team in Lyss

11.03.2018

Für den Regionalfinal des UBS Kids Cup Team hat sich ein TVH-Team qualifiziert. Diese Qualifikation erreichte das Team U12 Mixed mit dem Podestplatz an der lokalen Ausscheidung in Herzogenbuchsee von Mitte November.

 

TVH U12 Mixed mit Mira, Rahel, Vincent, Larissa, Dominik und Elia 

 

Als erste Disziplin stand der Zonenweitsprung auf dem Programm. Gegenüber dem Wettkampf von Buchsi steigerte sich das Team um 2 auf 21 Punkte, was das viertbeste Resultat der zwölf gestarteten Teams bedeutete. Die grösste Steigerung gegenüber der lokalen Ausscheidung vom November gelang in der zweiten Disziplin. Mit 27 Punkten (+ 8 Punkte) waren nur zwei Teams besser. Auf dem vierten Zwischenrang liegend, starteten die sechs TVH’ler top motiviert in den Biathlon. Nach drei Minuten stand nur noch 1 Markierkegel oben! Somit durfte auf ein Spitzenrang gehofft werden. Mit 52 Punkten gelang ein sehr gutes Resultat. Gleich vier Teams durften sich 52 Punkte notieren lassen. Gemäss Reglement werden jedoch bei Punktegleichheit die Laufrunden höher bewertet als die Treffer. Anstatt der mögliche zweite Rang resultierte „nur“ der fünfte Rang. Immer noch auf dem vierten Zwischenrang liegend gings in die vierte und letzte Disziplin. Mit grossem Einsatz kämpfte sich das ganze Team durch die insgesamt 12 Runden. Mit dem siebten Rang im Team-Cross kam der TVH auf 19 Rangpunkte und klassierte sich an diesem Regionalfinal von 12 gestarteten Teams auf dem beachtlichen 4. Schlussrang!

 

Im kommenden Jahr ist die Hälfte des Teams nochmals bei den U12 startberechtigt, die anderen drei dürfen in der Kategorie U14 starten.

 

 

 

Rangliste

 

Link UBS Kids Cup Team

 

Link zur Fotogalerie von Daniel Werthmüller

Please reload

Logo Turnverein Herzogenbuchsee transparent

Kids Cup Team 2019

1/3
Please reload