top of page

Stefanie im Halbfinal gegen Mujinga

An den Schweizermeisterschaften der Aktiven vom 29./30. Juli 2023 in Bellinzona startete Stefanie Schindler über 100m und 100m Hürden. Am Samstagabend stand der 100m-Sprint auf dem Programm. Im 5. von 6 Vorläufen sprintete Stefanie bei 2.9m Gegenwind in 12.39s auf den dritten Rang und qualifizierte sich direkt für den Halbfinal, der 90 Minuten später stattfand. Im dritten der drei Halbfinalläufe startete Stefanie auf Bahn 7 direkt neben Melissa Gutschmidt. Auf Bahn 4 lief Schweizerrekordhalterin Mujinga Kambundji. Mit der zweitschnellsten Reaktionszeit von 0.140 Sekunden glückte der Start von Stefanie ausgezeichnet. Gegen die starke Konkurrenz lief Stefanie in 12.09s als Sechste ins Ziel und verpasste ihre PB um 1 Hundertstel und den Vereinsrekord um 3 Hundertstel.


Stefanie vor dem Start



Am Sonntagmittag stand der Vorlauf über 100m Hürden auf dem Programm. Stefanie lief in 14.64s ein gutes Rennen, nur 8 Hundertstel über ihrer PB. Als Sechste im 1. von 5 Vorläufen verpasste sie die nächste Runde um 16 Hundertstel.


100m Hürden Vorlauf mit Stefanie Schindler: https://youtu.be/BfCt7GTzy08?list=PLU0QXrsJEEelqtdH_9KREpJaQtUL9ENjq


Bravo Stefanie, ausgezeichnete Leistungen!



Stefanie Bahn 4 im Vorlauf


Stefanie auf Bahn 7 im Halbfinal


Stefanie auf Bahn 4



Rangliste:

230729-30_SM Aktive Bellinzona_RL
.pdf
PDF herunterladen • 780KB




Comments


bottom of page