1/2

1/1

1/1

Einzelwettkampf Kantonalturnfest

Am Freitagnachmittag 10. Juni 2022 starteten wir bei sonnigem Wetter unseren 4-Kampf am Turnfest in Lyss. Beim 100m Lauf zeigte Steffi erneut eine sehr schnelle Zeit in 12:20 und bestätigte ihre aktuelle Form! Beim Weitsprung holten beide etliche Punkte mit soliden Sprüngen über 5 Meter. Das Kugelstossen verleitete nicht nur das Kampfgericht zum Schmunzeln, sondern sorgte auch in unserer Gruppe für viel Gelächter. Anhand der Schreie und Stosstechniken konnte man Weltklasse Weiten vermuten, der Schnitt aller Mehrkämpferinnen lag aber wohl bei knapp 9 Metern. Michelle stiess die Kugel auf 10:79 und Steffi auf 8:49. Das Lachen verging uns dann aber rasch, als wir realisierten, dass der abschliessende 800m Lauf vor der Türe stand. Doch nach Startverzögerungen von über einer Stunde verflog auch die Nervosität und der Adrenalinkick. In einer Serieneinteilung mit Männern vom TV Wohlen waren wir gefordert, unser hart erarbeitetes Ausdauervermögen mit den heiss geliebten Intervallläufen von Mänu, unter Beweis zu stellen. Beide liefen persönliche Bestzeit, weshalb der Turnverein Herzogenbuchsee im Festzelt dann kurzerhand als Läuferverein abgestempelt wurde. Das wohlverdiente kühle Bier nach der Ziellinie hat uns noch nie besser geschmeckt! Steffi gewinnt den 4-Kampf der Aktiven, Michelle wird 2te. Das erste Wochenende in Lyss war ein gelungener Start in die Turnfestsaison. (Michelle + Stefanie)



Doppelsieg für Stefanie und Michelle am KTF im 4-Kampf der Frauen





Rangliste Einzel 4-Kampf Frauen:

220610_KTF Einzel 4-K Frauen_RL
.pdf
Download PDF • 132KB


Zum KTF 2022: https://www.ktf2022.ch/