Nachwuchsmeeting Zofingen

Am Nachwuchsmeeting in Zofingen gingen zehn Nachwuchsathletinnen/athleten vom TVH an den Start. Bei 25 Disziplinenstarts konnten 14 PB’s notiert werden. Der Beweis wurde somit erbracht, dass der regelmässige Trainingsbesuch auch während den Sommerferien viel bringt!

Einige versuchten sich zum ersten Mal wettkampfmässig in einer neuen Disziplin. Fünf der erzielten Leistungen reichen für einen Top 10 Platz in der aktuellen Schweizerischen Saisonbestenliste: Rahel (3. Drehwurf), Tamara (3. Diskus), Silas (6. 600m), Larissa (9. Diskus), Tamara (9. Speer). Zur Schweizerischen Bestenliste: https://www.swiss-athletics.ch/de/startseite-bestenliste-neu/

TVH-Resultate

Rangliste

Eindrücke der TVH-Starter:

Zu Beginn des Wettkampfes regnete es. Justin blieb im Speerwerfen hinter seiner PB zurück.

Mattias in seinem ersten Speerwettkampf

Leon läuft PB über 60m.

Nach einem nicht optimalen Start blieb Lea nur knapp hinter ihrer PB zurück.

Nach dem Turnfest versuchte sich Rahel zum ersten Mal an einem lizenzierten Wettkampf im Drehwurf. In Zofingen gewann sie in ihrer Kategorie.

Elina verpasste 1.35m äusserst knapp. Mit überprungenen 1.30m wiederholte sie die Leistung vom ETF. Diesmal an einem lizenzierten Wettkampf. Im Speerwerfen steigerte Elina ihre PB auf über 26m.

Silas läuft PB über 60m. Auch über 600m und im Weitsprung gab's Bestleistungen.

Larissa zeigte in ihrem ersten Diskuswettkampf eine gute Leistung mit 22.64m. Wegen Fersenproblemen gelangen die anderen Disziplinen nicht.

Tamara mit einem gelungenen Wurf in ihrem ersten Diskuswettkampf

Silvan über 600m im Einsatz.