Zwei TOP Rangierungen an der Nachwuchs SM in St. Gallen

Zwei Athleten des TVH starteten am 11.02.2018 an der Hallen Nachwuchs Schweizermeisterschaft in St. Gallen. Tim Friedli zeigte einen sehr souveränen Wettkampf im Stabhochsprung der Kategorie U20. Er meisterte die Höhen 4.00m, 4.15, und auch 4.30 (PB egalisiert) im ersten Versuch und schaffte so die Grundlage für eine Medaille. Bei 4.40m reichte es dann knapp nicht mehr für einen gültigen Versuch und eine neue persönliche Bestleistung. Mit Rang 3. und somit der Bronzemedaille kann Tim aber sehr zufrieden sein. Herzliche Gratulation! Im Dreisprung der Kategorie U18 stand Luca Bellasi im Einsatz und verfehlte als fünfter das Podest nur um 10cm. Sein bester Sprung landete er bei 12.16m, was für ihn klar eine neue persönliche Bestweite bedeutete. Bei insgesamt 5 der 6 Versuche sprang er weiter als bei seiner bisherigen Bestleistung. Zudem waren 3 Versuche über 12m. Auch hier herzliche Gratulation!

Tim freut sich über Bronze im Stab

Tim egalisiert seine PB (Bild von athletix.ch)

Luca an seiner ersten Einzel-SM mit PB auf Rang 5 (Bild von athletix.ch)

Rangliste

Link zum Organisator

Link zu athletix.ch