1/2

1/1

1/1

13 Podestplätze am schnällschten Oberaargauer

Bei angenehmen äusseren Bedingungen starteten am schnällschten Oberaargauer in Langenthal 27 Sprinter*innen und Läufer*innen aus der LA-Jugi, dem Freiwilligen Sport Leichtathletik und der Jugi für die Farben des TVH. In 48 Einsätzen konnten neben vielen PB’s insgesamt 13 Podestplätze erkämpft werden. Für die Kantonalfinals konnten sich 9 bei den Sprints und 4 über 1000m qualifizieren.


Über 80m bei den U16 unterboten Dominik und Leon die SM-Limite. Larissa verpasste diese um 0.01 Sekunden.


Die Kantonalfinals finden im Sprint am 3. Juli 2022 in Kirchberg und über 1000m am 3. September 2022 in Biel statt.



TVH-Startende am schnällschten Oberaargauer (Es fehlen Naemi, Nola, Lou und Selina)



Leon und Dominik unterbieten die SM-Limite über 80m



Larissa verpasst SM-Limite um 0.01 Sekunden



Silas gewinnt über 60m und über 1000m Gold



Weitere Bilder (von Tamara):



TVH-Resultate:

220508_TVH-Resultate schnällscht OA_2022
.pdf
Download PDF • 149KB


Rangliste :

220508_Schnaellscht OA_RL
.pdf
Download PDF • 734KB