2x Bronze an Nachwuchs-SM

Tim Friedli gewinnt mit 4.50m im Stabhochsprung die Bronzemedaille bei den U20M

Michelle Hofer gewinnt mit 11.16m im Dreisprung die Bronzemedaille bei den U20W

Tim egalisiert mit 4.50m den Vereinsrekord und gewinnt Bronze

Nachwuchsscheizermeisterschaften 08./09.09. in Aarau und Frauenfeld

Vom TVH standen total 5 Athleten an den Schweizermeisterschaften im Einsatz. Luca Bellasi war als einziger noch bei den U18 startberechtigt und hatte seine SM in Frauenfeld. Er startete über 110m Hürden und im Weitsprung. Leider lief es ihm nicht nach Plan, so blieb er über die 110m Hürden in 15.30 unter seinen Möglichkeiten und auch im Weitsprung kam er mit 5.94 nicht über den Vorkampf heraus.

In Aarau standen die übrigen Athleten im Einsatz und dort wussten vor allem Michelle Hofer und Tim Friedli zu brillieren.

Michelle erzielte im Dreisprung mit 11.16m eine neue PB (trotzdem, dass sie nie auf dem Balken war) und klassierte sich auf Rang 3. Über die Hürden lief sie 15.94s.

Tim Friedli verzichtete auf einen Start am Samstag, da er die ganze Woche krank war und so noch ein weiterer Tag Erholung möglich war. Er startete also nur in den 2 Disziplinen, wo er die grössten Medaillenchancen hatte. Und hier schlug er gleich im Stabhochsprung zu, und sicherte sich mit einer neuen PB und der Egalisierung des Vereinsrekords von Manuel Liechti von 4.50m die Bronzemedaille.

Danach war bei ihm aber die Luft draussen. Im Diskus konnte er sein Potential nicht ausschöpfen und blieb mit 34.18 bereits im Vorkampf hängen.

Lukas Zingg bestreitet seine erste Saison und hat sich gleich für die Schweizermeisterschaften über 200m qualifiziert. Dort zeigte er ein solides Rennen, blieb aber mit der Zeit von 23.79s in der Vorrunde hängen.

Last, but not least stand auch Michael Pulfer wieder im Einsatz, nachdem er im Mai die RS abgeschlossen hatte. Er machte einen Werferdreikampf und klassierte sich im Kugelstossen mit 12.40m auf dem 5. Rang und im Diskus mit 36.06 auf dem 8. Rang. Im Speer pulverisierte er seine PB und erzielte eine Weite von 56.37, womit er sich auf dem 4. Schlussrang platzierte.

Michelle gewinnt Bronze im Dreisprung

Bronze für Tim im Stabhochsprung

Lukas über 200m

TVH-Resultate

Rangliste SM U16 + U18 in Frauenfeld

Rangliste SM U20 + U23 in Aarau