Mit 4 Körben kann man gewinnen, mit 2 nicht!

10.01.2018

Coach K und der TK-Chef wagten es in mitten dieser aufreibenden Saison in die Karibik zu reisen. Kein Wunder schlug das auf die Trainingsmoral des Kaders. Statt mit Trainings bereitete man sich mit üppigen Speisen auf die erste Runde des Jahres 2018 vor. Diese Stärkung schien jedoch genau das richtige zu sein, um mal richtig zu punkten in der 2. Liga.

In den ersten zwei Spielen konnten die altbekannten Abschlussschwierigkeiten mit der starken Verteidigung schöngeredet werden. Im letzten Spiel traf jeder unnötige Körbe und am Ende des Abends gab es satte 5 Punkte für die Tabelle und ein Bier für jeden. Der Abstieg ist abgewendet, es verbleiben noch zwei Spiele, mal sehen wo man schlussendlich landet.

Please reload

Logo Turnverein Herzogenbuchsee transparent

Hauptsponsoren

1/1
Please reload