CH-Final UBS Kids Cup in Zürich-Letzigrund

26.08.2017

Zwei Tage nach dem Weltklassemeeting fand im Letzigrund-Stadion der Schweizerfinal des UBS Kids Cup statt. Über 140‘000 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz haben an diesem 3-Kampf mitgemacht. Jeweils die Besten der Kantone haben sich dann für den Schweizerfinal qualifiziert. Vom TVH qualifizierten sich Larissa Staub und Neumitglied Dominik Hiltbrunner als Lucky Looser für den Schweizerfinal. Beide konnten sich bereits zum zweiten Mal für diesen Final qualifizieren!

 

 

 

Dominik startete mit zwei PB’s in den Wettkampf. Im 60m Sprint lief er 9.34 und den Ball warf er auf 38.98m. Im Weitsprung blieb er mit 4.14m etwas dahinter. Mit der Gesamtpunktzahl von 1274 Punkten (PB) kam er auf den 13. Schlussrang.

 

Larissa begann mit 9.36 über 60m was ihre zweitbeste Zeit bedeutet. Im Ball konnte sie ebenfalls ihr zweitbestes Wettkampfresultat mit 35.17m notieren lassen. Den 3-Kampf schloss Larissa mit 3.94m im Weitsprung ab, 10cm hinter ihrer PB zurück. Mit Total 1508 Punkten klassierte sie sich auf dem guten 5. Schlussrang.

 

 

Rangliste W10

 

Rangliste M10

 

Gesamt-Rangliste


Link UBS Kids Cup u.a. mit Videos der Sprints, Ranglisten usw.

 

 

 

Please reload

Logo Turnverein Herzogenbuchsee transparent

Kids Cup Team 2019

1/3
Please reload