Mehrkampfmeeting in Landquart

22.05.2016

Nur 2 Mehrkämpfer vom TV Herzogenbuchsee nahmen in diesem Jahr am traditionellen Mehrkampfmeeting in Landquart teil. Viele andere TVHler verstärkten die SVM Teams, die auch an diesem Wochenende im Einsatz standen.

Für Tim Friedli war es der zweite Mehrkampf überhaupt. Mit 11.73s starte er gut über die 100m und dies bei einem Gegenwind von 2.5/s. Beim folgenden Weitsprung gelangen ihm solide 6.39m. In der dritten Disziplinen, dem Kugelstossen, erzielte er mit 13.84m gar eine neue PB.

Nach dem guten Start musste der noch 16-jährige zwei Dämpfer hinnehmen. Mit 1.70m im Hochsprung und 57.74s über 400m erfüllte er seine Erwartungen nicht.

Doch der Zehnkampf geht zwei Tage und der zweite Tag begann für Tim hervorragend!
Mit 14.82s über 110mH gelang ihm gleich zu Beginn eine tolle PB. Beim Diskus behielt er nach zwei bescheidenen Würfen die Nerven und warf die Scheibe im dritten Versuch auf 38.67m. Dritte Disziplin des Tages war Stabhochsprung. Hier brillierte Tim mit einer egalisierten PB vom 4.10m, für 4.20m fehlt ihm nicht mehr viel. 

Die beiden letzten Disziplinen des Tages gelangen Tim unterschiedlich. Mit 46.96m im Speer erreichte er eine gute Weite. Das Potenzial in dieser Disziplin ist jedoch noch lange nicht ausgeschöpft. Beim abschliessenden 1500m Lauf fand Tim den Rhythmus nicht und musste sich eine Zeit knapp über 6 Minuten notieren lassen.

Dies reichte für 6088 Punkte und den 2. Rang in der U18 Kategorie. Bravo Tim.

Bei den U20 startete Michael Pulfer. Seine Vorbereitung auf den Mehrkampf verlief harzig. Trotz Muskelproblemen ging er an den Start und nahm den Wettkampf über 100m um 11h15 auf. Bereits nach 50 m hatte er Mühe seinen Speed zu halten und im Ziel ging dann leider gar nichts mehr. Mit einer Muskelverhärtung im Oberschenkel liess er den Weitsprung aus und versuchte sich noch im Kugelstossen. Wenigstens da gelang ihm eine neue PB mit 12.95m. Danach war Schluss und Michu musste den Wettkampf aufgeben.

Der nächste Mehrkampf findet am 18/19. Juni in Thun statt. Dies im Rahmen des Kantonalen Turnfests.
 

10-Kampf U18M: 2. Rang Tim Friedli 6088 Punkte

100m 11.73 / Weit 6.39m /Kugel 13.84 PB / Hoch 1.70 / 400m 57.70
110 Hürden 14.83 PB / Diskus 38.67 / Stab 4.10 / Speer 46.96 / 1500m 6:01.50

 

Rangliste U18M

 

400m, die letzte Disziplin des ersten Tages 

 

 Die zweitletzte Disziplin des zweiten Tages

 

Please reload

Logo Turnverein Herzogenbuchsee transparent

Kids Cup Team 2019

1/3
Please reload